Geht das Geld für den Gutschein direkt an den Lieblingsort?

Das Geld wird von uns zu 100 % direkt an den Lieblingsort weitergegeben. Brandenburghelfen.de verdient damit kein Geld. Zusätzlich zum Gutscheinwert wird ein kleiner Betrag für Systemgebühren erhoben, den wir an den Zahlungsdienstleister zahlen müssen (z. B. PayPal).

Verdient brandenburghelfen.de daran?

Brandenburghelfen.de ist ein gemeinnütziges Projekt. Als Non-Profit-Initiative arbeiten alle am Projekt Beteiligten ohne Gewinnerzielungsabsicht und verdienen nicht an dem Gutscheinverkauf.

Gilt der Gutschein für einen bestimmten Lieblingsort oder für alle generell?

Wir sind eine Plattform und vermitteln Gutscheine mithilfe von unserem Partner Atento. Das heißt, dass Du über unsere Plattform den Gutschein direkt bei Deinem Lieblingsort kaufst. Der Gutschein gilt nur für das jeweilige Unternehmen, das Du auswählst.

Ich habe einen Gutschein gekauft, aber keine Bestätigungsmail erhalten.

Bitte schreibe eine E-Mail an support@atento.me.

Ich habe einen Gutschein gekauft, aber kein PDF erhalten.

Bitte schreibe eine E-Mail an support@atento.me.

Kann ich den Gutschein auch verschenken?

Natürlich! Ob für Dich oder Deine Lieben – die Gutscheine sind nicht namensgebunden und können weitergegeben werden.

Wie löse ich einen Gutschein ein?

Geh zu Deinem Lieblingsort, wenn er wieder geöffnet hat, und zeige den Gutschein vor. Anhand der Gutscheinnummer und dem QR-Code kann man ihn dann zuordnen, und Du kannst ihn einlösen.

Kriege ich mein Geld zurück, wenn mein Lieblingsort schließen musste?

Leider nein, da Du den Gutschein direkt von Deinem Lieblingsort gekauft hast. Das Geld ist an Deinen Lieblingsort überwiesen worden.

Auch wenn Dein Lieblingsort seine Türen für immer schließen musste, hast Du trotzdem einen Beitrag dazu geleistet, ihn bis zum Schluss zu unterstützen.